Lebensberatung / Psychosoziale Beratung

Lebensberatung ist die professionelle, bewusste und geplante Beratung und Begleitung von Menschen in Entscheidungs-, Konflikt- und Problemsituationen in allen Lebensbereichen.

Eine wichtige Basis für ein gelingendes Gespräch sind Wertschätzung, Ehrlichkeit und Empathie, die ich meinem Gegenüber entgegenbringe.

Beratungsziele für den/die KlientIn:

  • Ressourcen und Potenziale zu finden und zu erkennen
  • Einen Weg aus belastenden Situationen und Krisen zu finden
  • Wichtige und schwierige Entscheidungen zu erleichtern
  • Die Eigenverantwortung und Beziehungsfähigkeit zu fördern
  • (Zer)störerische Lebens- und Beziehungsmuster zu erkennen und einen Weg zu zeigen, diese aufzulösen
  • Lebensvisionen und -ziele zu klären
  • In Leichtigkeit und Einklang mit dem eigenen Seelenplan zu leben

Generell ist es mir wichtig, das Vertrauen meiner Klienten in sich selbst und somit in das Leben zu stärken. Ich unterstütze Sie am Weg in Ihrer Entscheidungsfindung und hole Sie dort ab, wo sie stehen!

Lebens- und Sozialberatung (LSB) ist seit 1990 per Gesetz in Österreich als 4. Säule der Gesundheitspolitik neben der medizinischen, psychotherapeutischen und klinisch psychologischen / gesundheitspsychologischen Versorgung verankert.

Mentalcoaching

Mentales Training bezieht sich auf geistige Methoden und Prozesse, die sich durch das ganzheitliche Wahrnehmen, Denken, Entscheiden und Trainieren, auf die Steigerung der Leistungsfähigkeit und Lebensfreude konzentrieren.

  • Unter Mentaltraining versteht man Techniken, die sich auf bewusste und unbewusste Denkvorgänge beziehen, um Verhaltensmuster und Zustände, welcher Art auch immer, zu verändern oder positiv zu beeinflussen.
  • Mentaltraining bezieht sich auf mentale Prozesse, die das Wahrnehmen, Denken, Entscheiden und die damit zusammenhängenden Gedächtnis- und Handlungsleistungen betreffen.
  • Sie bekommen damit mentale Instrumente an die Hand, um die eigenen inneren Kräfte in herausfordernden Situationen durch konstruktives Denken zu aktivieren.
  • Mit Hilfe des mentalen Trainings können Sie die eigenen negativen Gedanken herausfinden und sich konstruktiv mit ihnen auseinander setzen, und zwar so lange, bis die negativen Gedanken ihre Wirkung verlieren.
  • Dann können sie durch hilfreiche, die Handlungsfreiheit erweiternde Gedanken ersetzt werden.

Was kann mit Mentalcoaching erreicht werden?

  • Steigerung der Lebensfreude und Leistungsfähigkeit = Lebensqualität.
  • Eröffnet Möglichkeiten, noch ungenutzte Potentiale zu erkennen und zu nützen.
  • Bewusstes, authentisches Vorbereiten auf Herausforderungen in privaten, geschäftlichen und sportlichen Bereichen des Lebens.
  • Wahrnehmen und Wertschätzen der persönlichen Ressourcen und Stärken.
  • Aktivieren der vorhandenen Energien zur Zielfindung, -formulierung und Umsetzung.
  • Mentales Training ist ganzheitliche und nachhaltige Steigerung der Lebensqualität.

Beim Mentalcoaching liefern neben den verhaltenspsychologischen und den tiefenpsychologischen Aspekten, die dem mentalen Ansatz zugrunde liegen, auch die moderne Gehirnforschung interessante Beiträge zu den Wechselwirkungen zwischen kognitiven, emotionalen und biochemischen Prozessen im Menschen.

Die mentale Beratung bezieht sich auf die Veränderung und Erweiterung der Denkweisen und Vorstellungen eines Menschen, was zumindest eine mittelfristige Begleitung des Kunden notwendig macht.

Einige mögliche Bereiche für Mentalcoaching sind:

  • Unterstützung vor oder in Veränderungssituationen (beruflich, privat oder gefühlsmäßig stark belastend)
  • Burn-Out-Prävention
  • Unterstützung vor wichtigen Entscheidungen
  • Zielfindung und Zielerreichung
  • Stressabbau und Stressprävention
  • Umgang mit Belastungen und Störungen
  • Steigerung der Lebensfreude
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit
  • Steigerung der Lebensqualität
  • Vorbereitung auf Herausforderungen in privaten, beruflichen und sportlichen Bereichen
  • Aktivieren der vorhandenen Energien zur Zielfindung, -formulierung und Umsetzung
  • Wiedererreichung einer optimalen Work-Life-Balance